Boxengasse

Schülerfirma

Boxenstopp an der BBS ...

Die Kfz-Schülerfima "Boxengasse" wurde im Oktober 2012 ins Leben gerufen. 
Gegründet wurde diese Schülerfirma mit dem Gedanken, den Schülerinnen und Schülern der Berufsfachschule "Fahrzeugtechnik" einen möglichst praxisnahen Unterricht zu bieten.

So führen die Schülerinnen und Schüler Arbeiten an ausgewählten Fahrzeugen durch. Dabei lernen sie die betrieblichen Strukturen eines Autohauses kennen, indem sie den Auftrag von der Auftragseröffnung mit Kundengesprächen, Teilebeschaffung und den Reparaturen am Fahrzeug mit abschließender Rechnungserstellung und Fahrzeugübergabe begleiten. Da diese Fahrzeuge wieder am Strassenverkehr teilnehmen, müssen diese Tätigkeiten von den Schülerinnen und Schülern gewissenhaft und fachlich korrekt durchgeführt werden. So übernehmen sie Verantwortung für ihre Tätigkeiten gleich zu Beginn des Schuljahres.

Durch diesen praxisnahen Unterricht erhalten die Schülerinnen und Schülern einen Einblick in verschiedene Ausbildungsberufe des Bereiches "Fahrzeugtechnik" und sind bestmöglich auf die Ausbildung vorbereitet.

Ansprechpartner

Herr Eggersglüß

Boxenstopp

eggersgluess@bbssoltau.de

05191 971-0

Herr Schlumbohm

schlumbohm@bbssoltau.de

05191 971-0

Auch interessant!