Friseur/Friseurin

Augenblick mal…

Sie haben alle you-tube-Kanäle zum Thema Frisurenstyling abonniert?
Sie wechseln monatlich Ihre Haarfarbe?
Sie haben nicht genügend Freundinnen um Ihre ganzen Frisurenideen umzusetzen?

… schon mal daran gedacht genau das zum Beruf zu machen?

 

 

Voraussetzungen

Die Ausbildung zur Friseurin/zum Friseur ist eine duale Ausbildung. Das bedeutet, dass Sie in einem Ausbildungsbetrieb die praktischen Fertigkeiten und in der Berufsschule die theoretischen Kenntnisse für die Ausbildung erwerben.

Um eine Ausbildung im Friseurbereich beginnen zu können, benötigen Sie einen Ausbildungsplatz in einem Friseurbetrieb. Dann nehmen Sie automatisch am Berufsschulunterricht teil.

Schulische Voraussetzungen für diesen Beruf gibt es keine. Empfehlenswert ist jedoch ein Schulabschluss.

Außerdem sollten Sie Interesse an der Frisurenmode zeigen, Freude am Umgang mit Menschen haben, kreativ und teamfähig sein.

Ausbildungsinhalte

1. Ausbildungsjahr:

  • Orientierung in der Ausbildung und im Beruf
  • Kunden betreuen
  • Haare und Kopfhaut pflegen
  • Frisuren empfehlen
  • Haare schneiden
  • Berufsschule findet zweimal die Woche statt.

2. Ausbildungsjahr:

  • Frisuren gestalten
  • Haare dauerhaft umformen
  • Haare tönen
  • Haare färben und blondieren
  • Berufsschule findet einmal die Woche statt.

3. Ausbildungsjahr:

  • Hände und Nägel pflegen
  • Die Haut dekorativ gestalten
  • Betriebliche Prozesse mitgestalten
  • Komplexe Friseurdienstleistungen anbieten
  • Berufsschule findet einmal die Woche statt.

Abschlüsse

Mit erfolgreich bestandener Gesellenprüfung und dem Berufsschulabschluss erhalten Sie den Sekundarabschluss I – Realschulabschluss, bei entsprechendem Notendurchschnitt den erweiterten Realschulabschluss.

Berufsperspektiven:

  • Meisterausbildung
  • Selbständigkeit
  • Weiterbildung im kosmetischen Bereich (Visagist/-in, Hair- and Make-up-Artist)
  • Maskenbildner/-in
  • Betriebswirt/in im Handwerk

Berufsschullehramt:

  • Fachpraxislehrer/-in
  • Lehramtsstudium, Theorielehrkraft

Weitere Infos

Friseur-Innung Soltau-Fallingbostel über Kreishandwerkerschaft

Vogteistraße 4-6, 29683 Bad Fallingbostel

Tel:  05162  894
Fax: 05162  896

Email: KH(at)handwerk-sfa.de

sowie Handwerkskammer Lüneburg/Stade:

www.hwk-lueneburg-stade.de

Ihr Ansprechpartner

Susanne Bernet

Koordinatorin
Gesundheit, Pflege und Körperpflege

Tel.: 05191 971-252
Mail: bernet(at)bbssoltau.de