Fachoberschule, Klasse 12 (FOW12)

Aufnahmevoraussetzungen 
In die Klasse 12 kann aufgenommen werden, wer  

  • Die Klasse 11 der Fachoberschule Wirtschaft erfolgreich abgeschlossen hat oder
  • den Sekundarabschluss I -Realschulabschluss- (oder einen gleichwertigen Bildungsstand) besitzt und zusätzlich eine einschlägige mindestens zweijährige Berufsausbildung erfolgreich abgeschlossen hat
     

Unterricht

In Klasse 12 besteht der Unterricht aus 30 Stunden Vollzeitunterricht.  

Neben den Unterrichtsfächern Englisch, Deutsch, Mathematik, einer Naturwissenschaft, Politik, Sport und Religion erfolgt der Unterricht im berufsbezogenen Lernbereich; Betriebswirtschaft mit Rechnungswesen-Controlling, Volkswirtschaft und Informationsverarbeitung (nur Klasse 12).

Am Ende der Klasse 12 wird die Fachoberschule mit einer Prüfung abgeschlossen.

Ausbildungsziel 

Mit dem erfolgreichen Besuch wird die Fachhochschulreife erworben. Diese berechtigt zum Studium

  • aller Fachhochschulstudiengänge,
  • Studiengänge der entsprechenden Fachrichtung an Universitäten und gleichgestellten Hochschulen in Niedersachsen sowie
  • bestimmter Bachelor-Studiengänge an bestimmten Universitäten in Niedersachsen. 
     

Einen Antrag auf Ausbildungsförderung (BAFÖG) können Sie beim zuständigen Landkreis stellen.

Zur Anmeldung ...