Berufseinstiegsschule

Ohne Abschluss? Qualifiziere Dich für einen Beruf.

Finde deinen Weg!

In die Sprach- und Integrationsklasse wirst Du aufgenommen, wenn Du:

  • minderjährig bist und
  • Sprachförderunterricht benötigst.

Du wirst beim Erwerb der deutschen Sprache unterstützt und auf theoretische und praktische Anforderungen der Arbeitswelt vorbereitet.
Nach dem erfolgreichen Besuch kannst Du in die Klasse 2 der Berufseinstiegsschule versetzt werden.

 

Anmeldung jedes Jahr bis zum 20.02.

Informationen in leichter Sprache

  • Du bist unter 18 Jahren? Du willst Dein Deutsch verbessern?
  • Es gibt die Berufs-Einstiegs-Schule mit für Integration und Sprache.
  • Die Abkürzung ist BES.

Besuche die Sprach-Klasse der BES!

 

  • Du verbesserst Dein Deutsch.
  • Du kannst in der BES verschiedene Berufe ausprobieren.
  • Du hast viel Praxis-Unterricht.
  • Du lernst im Praktikum verschiedene Betriebe kennen

Aufnahmevoraussetzungen

  • Du bist minderjährig.
  • Du benötigst Sprachförderunterricht.
  • Du kannst keine Sprachlernklasse an einer allgemein bildenden Schule besuchen.
  • Du hast bereits eine Sprachlernklasse an einer allgemein bildenden Schule besucht.

 


Ansprechpartner

Herr Unger

Abteilungsleiter

unger@bbssoltau.de

05191 971-103

Auch interessant!