Werkzeugmechanik

Berufsschule

Die Welt der Werkzeugtechnik

    Der Bereich der Werkzeugmechanik ist sehr vielfältig. Neben dem Anfertigen von Werkzeugen und Gießformen arbeitest du mit CNC-gesteuerten Werkzeugmaschinen.

    Anmeldung über das gesamte Jahr!

    Einblick in die Berufswelt Werkzeugmechaniker

    Aufnahmevoraussetzungen

    Sie haben

    • die Hauptschule oder
    • die Realschule

    besucht und mind. den Sekundarabschluss I - Hauptschulabschluss erworben.

    Ausbildungsinhalte

    Werkzeugmechaniker und Werkzeugmechanikerinnen arbeiten vorwiegend in Industriebetrieben in den Einsatzgebieten Formentechnik, Instrumententechnik, Stanztechnik oder Vorrichtungstechnik. Sie sind insbesondere in der industriellen Serienfertigung von Produkten aus Kunststoffen und Metallen tätig, sowie in der Herstellung von Instrumenten für die operative Medizintechnik.

    Stundentafel

    Der schulische Teil der Ausbildung erfolgt im ersten Ausbildungsjahr an zwei Schultagen pro Woche, in den folgenden Ausbildungsjahren an jeweils einem Schultag in der Woche.

    Unterstufe  
    Allgemeinbildender Bereich 9 Wochenstunden/Schuljahr
    Berufsbezogener Bereich 9 Wochenstunden/Schuljahr
    Mittel- und Oberstufe  
    Allgemeinbildender Bereich 2,5 Wochenstunde/Schuljahr
    Berufsbezogener Bereich 6,5 Wochenstunden/Schuljahr
    Abgangsstufe  
    Allgemeinbildender Bereich 2,5 Wochenstunden/Schuljahr
    Berufsbezogener Bereich 3,5 Wochenstunden/Schuljahr

    Abschlüsse

    Mit erfolgreichem Bestehen der Facharbeiterprüfung erwerben Sie zusätzlich den Sekundarabschluss I.

    Sie haben die Möglichkeit zum direkten Besuch der Fachoberschule-Technik, der Ihnen anschließend ein Studium im Ingenieurwesen ermöglicht.

    Die Berufsaussichten im Bereich Metall- und Fahrzeugtechnik sind hervorragend. Außerdem eröffnen diese Berufe eine Vielzahl von Weiterbildungsmöglichkeiten wie (Meister, Techniker usw.)


    Ansprechpartner

    Herr Unger

    Abteilungsleiter

    unger@bbssoltau.de

    05191 971-103

    Auch interessant!